Die Carl-Diercke-Schule Kyritz veranstaltete am 1. und 2. Oktober einen Medientag für die Grundschulen Wusterhausen mit 49 Schüler, Breddin  mit 21 Schüler, Demerthin mit 17 Schüler und Kyritz mit 71 Schüler. Die Grundschüler wurden in einzelne Gruppen aufgeteilt und jede Gruppe bekam einen Laufzettel. Die Schüler haben jeweils an drei von ihnen selbst gewählten Workshops teilgenommen. Alle Schüler hatten sehr viel Spaß und haben eine Menge gelernt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge