Ergebnis der Klassensprecherkonferenz

Am Donnerstag, den 10. September 2020, fand die erste Klassensprecherkonferenz in diesem Schuljahr statt. Es wurde eine neue Schülersprecherin gewählt und zwar

Pia Jaap (9b). Außerdem wurde ein neuer Medienentwicklungsplan vorgestellt und organisatorische Sachen besprochen, wie die Zuteilung zu den Konferenzen. Daneben gibt es leider immer noch einige Probleme mit der "Toilettensituation" bei den Jungen, die daher ebenfalls besprochen wurden. Außerdem muss sich mehr um die Pflanzen gekümmert werden, da sie derzeit zu sehr vernachlässigt werden. In den Pausen sollen die Schülerinnen und Schüler immer in den Klassenverbänden bleiben und nicht im Schulhaus herumlaufen.


Ein neues Projekt ist derzeit im Gange, und zwar das "ERASMUS Projekt", also ein Schüleraustausch mit unserer Partnerschule in Polen. Dazu zählt außerdem die Möglichkeit für Lehrer/innen an Fortbildungen teilzunehmen.

Natürlich gibt es auch wieder in diesem Jahr die Arbeitsgemeinschaften (AGs) und außerdem wurden die Lernausgangslagen (LAL) geschrieben & ausgewertet.

Beschwerden gab es bezüglich der Uhren in den Klassenräumen, sie seien teilweise in einigen Klassenräumen zu kindlich. In einigen Räumen sind die Tische & Stühle etwas veraltet aber Frau Kruschel hat schon 2 neue Klassensätze bestellt.


Die Klassensprecher wurden informiert, wer die aktuellen Vertrauenslehrer/innen sind, nämlich Frau Protz, Herr Hoffmann und Herr Vogelsang. Neben den Sozialarbeiter/innen sind sie Ansprechpartner/innen bei Problemen.







Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

Besucherzahl

© 2017-2020 by Carl-Diercke-Schule, Oberschule Kyritz

csm_Logo_Campusschule_04_61528ffcca.png